Sortierung
Filter verwenden Angebotsnummer
Fahrzeug-ID
Was suchen Sie?
Fahrzeugart
Marke
Modell
Erstzulassung von
Erstzulassung bis
Preis
Preis bis
Leistung ab
Leistung bis
Getriebe
Kraftstoff
Standort
Kilometer
Kilometer bis
Türen
Sitze
Außenfarbe
Fahrzeugtyp
Abgas-Norm (EU-Norm)
Detailsuche
Detailsuche
2 Fahrzeuge gefunden
SKODA SCALA 1.0 TSI Clever SHZ KAMERA ACC LED NAVI

SKODA SCALA
1.0 TSI Clever

23.990 MwSt. ausweisbar
 
  • Limousine
  • 12/2021
  • Automatik
  • Benzin
  • 21.976 km
  • 81 kW (110 PS)
  • ID: 2208927
B , Ø  Verbrauch in l/100kmx
NEFZ: komb. 4.7, innerorts 5.9, außerorts 4.0, CO2 108 g/km | WLTP: komb. -, CO2 -
Mehr erfahren
SKODA SCALA 1.5 TSI Monte Carlo KAMERA ACC LED PANO

SKODA SCALA
1.5 TSI Monte

33.990 MwSt. ausweisbar
 
  • Limousine
  • 02/2023
  • Automatik
  • Benzin
  • 5 km
  • 110 kW (150 PS)
  • ID: 2191916
C , Ø  Verbrauch in l/100kmx
NEFZ: komb. 5.0, innerorts 6.4, außerorts 4.2, CO2 113 g/km | WLTP: komb. -, CO2 -
Mehr erfahren

Gutes Platzverhältnis, niedriger Preis - Skoda Scala gebraucht

Mit dem Scala hat Škoda sein Kompaktwagensegment völlig neu definiert. Wie der Name schon sagt, will die Marke mit dem neuen Škoda Scala hoch hinaus.

Das Wort "Scala" kommt aus dem Lateinischen und bedeutet "Treppe", "Leiter" oder "Waage". Mit neuer Technik, einem emotionalen Design, hoher Funktionalität und modernster Konnektivität macht der neue Škoda Scala nicht nur einen Entwicklungsschritt nach dem anderen, sondern setzt auch neue Maßstäbe im Kompaktsegment. Der Scala ist in fünf Motorvarianten mit Leistungen von 66 kW (90 PS) bis 110 kW (150 PS), einem hohen Maß an aktiver und passiver Sicherheit sowie Voll-LED-Scheinwerfern und -Rückleuchten erhältlich. Dazu kommen viel Platz für Gepäck und Passagiere sowie eine Fülle von Simply Clever-Ausstattungen - eben ein echter Škoda.

 

Škoda Scala Innenausstattung

 

Die Scheinwerfer des Scala sind schmal und spitz zulaufend und prägen zusammen mit dem markanten, aufrechten Kühlergrill, dem darunter liegenden großen Lufteinlass und den seitlichen Air Curtains die Front des Kompaktmodells. Mit seinem sportlich-eleganten Design ist der Škoda Scala voller Emotionen und neben dem KAMIQ das erste Škoda-Serienmodell in Europa, das statt des Markenlogos den Škoda-Schriftzug auf der Heckklappe trägt. Der Blockschriftzug kommt besonders auf der verlängerten Heckscheibe zur Geltung, die in den Paketen Emotion und Image enthalten ist. Voll-LED-Scheinwerfer und -Rückleuchten sowie dynamische Heckblinker tragen ebenso zum markanten Auftritt bei wie die aerodynamisch optimierten Leichtmetallräder in bis zu 18 Zoll und die zwölf verfügbaren Karosseriefarben.

Wie für die Marke typisch, bietet der Scala einen sehr geräumigen Innenraum. Sein langer Radstand von 2.649 mm ermöglicht eine großzügige Kniefreiheit im Fond von 73 mm - das entspricht der des größeren OCTAVIA. Die Kopffreiheit vorne beträgt 1.031 mm, und mit 982 mm bietet der Scala die größte Kopffreiheit hinten in diesem Segment. Die Ellenbogenfreiheit beträgt 1.439 mm vorne und 1.425 mm hinten.

 

Škoda Scala Assistenzsysteme & Sicherheit

Mit einer hochfesten Stahlkarosserie, vielen passiven Sicherheitsmerkmalen und einer Fülle von Assistenzsystemen, die bisher nur in höheren Segmenten verfügbar waren, hat Škoda den neuen Škoda Scala zu einem der sichersten Fahrzeuge im Kompaktwagensegment gemacht. Als erstes Modell der Škoda-Baureihe ist er grundsätzlich mit Lane Assist und Front Assist ausgestattet und verfügt als erstes Modell des Segments serienmäßig über LED-Technik für Scheinwerfer und Rückleuchten - optional auch in Voll-LED-Ausführung.

Im Falle eines Unfalls sind die Insassen des Scala durch bis zu neun Airbags geschützt. Neben den serienmäßigen Fahrer- und Beifahrerairbags, den Vorhangairbags sowie den vorderen Seitenairbags gibt es - einzigartig in diesem Segment - optional einen Fahrer-Knieairbag und hintere Seitenairbags. Das optionale proaktive Insassenschutzsystem Crew Protect Assist schließt bei einer drohenden Kollision automatisch geöffnete Fenster und strafft die vorderen Sicherheitsgurte. Die Multikollisionsbremse verhindert ein unkontrolliertes Weiterrollen des Fahrzeugs nach einem Aufprall. ISOFIX-Verankerungen und Top-Tether-Verankerungspunkte auf den Rücksitzen sowie auf dem Beifahrersitz verbessern den Schutz der kleinsten Passagiere.

Gutes Platzverhältnis, niedriger Preis - Škoda Scala gebraucht findne Sie bei Autohaus Kossert.